Rezension

Rezension „Wo die Geschichten wohnen“ von Oliver Jeffers und Sam Winston: Der Beweis, dass Buchstaben wunderschön sein können …

So beginnt dieses wunderschöne Bilderbuch „Wo die Geschichten wohnen“ von Oliver Jeffers und Sam Winston des Mixtvision Verlags. Als ich es auf der Leipziger Buchmesse gesehen habe, konnte ich nicht widerstehen. Das Bilderbuch, dessen Bilder oft fast zur Gänze aus Buchstaben bestehen, handelt von der Macht der Worte und der Fantasie. Es ist ein Aufruf, der… Weiterlesen Rezension „Wo die Geschichten wohnen“ von Oliver Jeffers und Sam Winston: Der Beweis, dass Buchstaben wunderschön sein können …

Allgemein

Unverhofftes Bücherglück: Wenn Bücherfreunde Briefe schreiben

Wer freut sich heutzutage nicht, wenn statt der zigsten Rechnung oder der selbst gestillten Büchersucht einmal ein weiteres kleines Päckchen auf ihn im Briefkasten wartet? Nanu – was könnte das bloß sein? Und dann öffnet man das Paket und findet ... ein Buch darin. Und nicht irgendein Buch: ein Buch über Bücher. „Kleine Geschichten für… Weiterlesen Unverhofftes Bücherglück: Wenn Bücherfreunde Briefe schreiben

Rezension

Rezension „Emma, der Faun und das vergessene Buch“ von Mechthild Gläser: Jane Austen mit Fabelwesen und einer Portion Bibliophilie

Von ihrem Jugendbuch „Die Buchspringer“ kannte ich Mechthild Gläser schon als eine Autorin, die sich gerne (und auch gut) mit dem Phänomen des Buches im Buch auseinandersetzt. Und was lieben Bücherliebhaber (oder -fanatiker, je nachdem, wen man fragt) mehr, als eine tolle Geschichte? Richtig, eine Geschichte, die um ein besonderes/verwunschenes/lebendes Buch geht. Alles beginnt mit… Weiterlesen Rezension „Emma, der Faun und das vergessene Buch“ von Mechthild Gläser: Jane Austen mit Fabelwesen und einer Portion Bibliophilie

Neuanschaffungen

Meine neuesten Mitbewohner: Buchgeschenke sowie Neuanschaffungen für die Leipziger Buchmesse

Erste Frühlingsgefühle Jetzt ist schon wieder die erste März-Woche vorbei. Wo ist nur die Zeit geblieben? Aber so ist nun hoffentlich auch die Zeit des überraschenden Schneefalls, der In-die-Knochen-kriechende-Kälte und des grauen Himmels vorbei. Und neben dem (nach einem Tag bereits wieder verschwundenen) milden Wetter durfte ich mich auch über ein paar Neuanschaffungen freuen. Vorbereitung… Weiterlesen Meine neuesten Mitbewohner: Buchgeschenke sowie Neuanschaffungen für die Leipziger Buchmesse

TBT

TBT: Fiona Kellys Reihen „Mystery Kids“ & „Mystery Club“

TBT: Das bedeutet „Throwback Thursday“; ein Begriff, unter dem sich an vergangene Zeiten erinnert wird. Aus dem Bereich der Fotografie entwendet (dort oft zusammen mit dem Hashtag benutzt – #tbt), nutze ich den Donnerstag von nun an, um mich noch einmal mit einem alten Liebling von mir zu beschäftigen.  Diese Woche: Fiona Kellys Reihen „Mystery Kids“… Weiterlesen TBT: Fiona Kellys Reihen „Mystery Kids“ & „Mystery Club“